fbpx

Herzlich Willkommen beim ÖHV

Im Jahre 2000 wurde der Österreichische Hufschmiede Verband (ÖHV), mit der Unterstützung der Bundesinnung gegründet, um die Freigabe des Hufschmiedegewerbes zu verhindern. Dadurch war bis Oktober 2017 die Rechtsgrundlage gegeben, dass ausschließlich  Tierärzte und staatlich geprüfte Hufschmiede am Pferdehuf arbeiten dürfen. Außerdem gelang es durch diese Zusammenarbeit, dass es den Lehrberuf des Hufschmieds wieder gibt. Obwohl die Bundesregierung von 2017 dann doch die Bemühungen von 17 Jahren ohne Vorwarnung zerbröselt und den Hufschmied freigegeben hat, ist die Lehre davon nicht betroffen. Wir haben noch immer die Möglichkeit zu Lehren, Gesellen auszubilden und Diese staatlich prüfen zu lassen.

Unser Bestreben liegt darin, geprüfte Hufschmiede im ÖHV zu vereinen, denn:

Unsere Pferde brauchen gut ausgebildete Hufschmiede

In diesem Sinne freue ich mich auf ein positives Miteinander

Erwin Hartner
Obmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: